Wandern Walking Fitness

Wandern in Dörrenbach

Mildes Klima, Wälder, Burgen, Wein, eine märchenhaft schöne Landschaft: Die Südpfalz ist eines der schönsten Wandergebiete Deutschlands. Mit allen Sinnen erleben Sie dieses Wanderparadies, wenn Sie über weiche Waldböden, Weinberge und Wiesen wandern, weit schauen, tief durchatmen. Dörrenbach ist idealer Ausgangspunkt für Ihre Streifzüge durch die Südpfalz - und zum anschließenden Entspannen in einer unserer Weinstuben. Am Rande unseres Dorfes beginnt das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, durchzogen von einem Netz gut markierter Wanderwege, mit Wanderhütten zur gemütlichen Einkehr. Nach Osten erstrecken sich die Weinberge der Haardt und die Rheinebene. Auf dieser Seite finden Sie einige Ideen für Wanderungen - aber auch für weitere aktive Unternehmungen: Walking, Mountainbike- und Fahrradfahren, Trekking, Sport- und Freizeitklettern, Geocaching, Sport und Fitness-Training im Freizeitcenter, ...

Märchenweg in Dörrenbach
Rundwanderweg in Dörrenbach
Weg der Aussichten in Dörrenbach
Qualitätsweg in Dörrenbach

Dörrenbacher Gebrüder Grimm Märchenweg (5,7 km)

Im über 1000 Jahre alten Dornröschendorf Dörrenbach können junge und jung gebliebene Wanderer jetzt "auf den Spuren der Gebrüder Grimm" wandern und dabei deren Märchen ganz lebendig (wieder)entdecken: auf dem "Gebrüder Grimm Märchenweg (5,9 Kilometer). An sieben Stationen begegnen uns dort lebendig gestaltete Figuren aus alten Volksmärchen. Wer Lust hat, kann unterwegs auch gleich das "Märchenweg-Preisrätsel" lösen - und gewinnen! Der im Juni 2014 eingeweihte Märchenweg, gefördert durch das LEADER-Programm der EU, gilt heute bereits als einer der beliebtesten Wanderwege in der Südpfalz.

Dornröschen-Rundwanderweg (13,4 km oder abgekürzt 9,6 km)

Die Wegführung des Dornröschen-Rundwanderwegs ist im ersten und letzten Teil identisch mit dem Gebrüder Grimm Märchenweg; auf ihm begegnen uns märchenhafte Gestalten: Froschkönig, Dornröschen, Schneewittchen, Sterntaler, Hänsel und Gretel, Tischlein deck dich, Rapunzel - alle gestaltet von Künstlern der Region.

Weg der Aussichten (9,3 km)

Am liebsten hätten Sie alles auf einem einzigen Weg: schattige Waldpfade, Wiesenwege, sonnige Weinhänge, weite Ausblicke? Dann herzlich willkommen auf dem "Weg der Aussichten": über den Wiesenweg, durch Dörrenbacher Weinlagen und Wald zur alten Kolmerbergkapelle, zum weiten Ausblick auf dem Stäffelsbergturm und über Waldwege und Weinhänge wieder nach Dörrenbach, das "Dornröschendorf der Pfalz".

Für Gäste kostenlos: Wanderungen mit dem Pfälzerwald-Verein

Wenn Sie mit der munteren Gruppe des Pfälzerwald-Vereins Dörrenbach wandern, haben unsere Wanderführer(innen) schon vorab für Sie die schönsten Pfade erkundet: So können Sie die Natur in vollen Zügen genießen, ohne den Weg suchen zu müssen. Gäste sind stets herzlich willkommen! Kosten für die Wanderungen entstehen Ihnen nicht. Den Wanderplan für das Jahr 2016 finden Sie mit einem Klick auf das folgende Symbol:

Gäste-Wanderwoche, 11. Juni - 18. Juni 2017

In der seit vielen Jahren besonders beliebten Gäste-Wanderwoche veranstaltet der Pfälzerwald-Vereins Dörrenbach jeden Tag Wanderungen um Dörrenbach und in der weiteren Umgebung.

Auf eigene Faust: Wanderungen um Dörrenbach

Verschwiegene Waldpfade locken; aber auch Premiumwanderwege der Pfalz und andere Wanderstrecken mit berühmten Namen führen über Dörrenbach: Wanderweg Deutsche Weinstraße, Deutscher Weinsteig, Pfälzer Mandelpfad, eine Teilstrecke des Pfälzer Jakobswegs, ... Gut markierte Wanderwege führen von Dörrenbach aus durch herrliche Mischwälder, zum Stäffelsbergturm (481 m), mit einem der schönsten Ausblicke in der Südpfalz. Beliebte Wanderziele sind die Kolmerberg-Kapelle, die Ruine Guttenberg und das Deutsche Weintor in Schweigen. Streckenbeschreibungen für Wanderungen in der Umgebung von Dörrenbach finden Sie hier mit einem Maus-Klick:

Sternenweg / Chemin des étoiles

Unter diesem Titel wurde 2006 ein europäisches Modellprojekt zur behutsamen Inwertsetzung der europäischen Wege der Jakobspilger in Teilen des Saarlandes, der Pfalz, Lothringens und des Elsass ins Leben gerufen. Im Zentrum stehen „Wegezeichen“, insbesondere steinerne Jakobsmuscheln, mit denen die mittelalterliche Kunst und Baukultur entlang der regionalen Wege der Jakobspilger in den benachbarten alten Kulturlandschaften geschmückt wurden. Gehen Sie auf Spurensuche und entdecken Sie auf einer Pilgeretappe in Dörrenbach und Umgebung den Geist einer europäischen Kulturstraße in der Gegenwart!

Nordic-Walking im Bad Bergzaberner Land

Sie wollen auf eigene Faust Ihre Walking-Tour starten? Alle Wanderwege um Dörrenbacher sind auch dafür bestens geeignet! Darüber hinaus finden Sie direkt am Eingang zum Kurpark in Bad Bergzabern, am Nordic-Walking Zentrum, finden Sie Starttafeln für 3 gut ausgeschilderte Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Längen. Weitere Touren beginnen am Nordic-Walking Zentrum unterhalb der Burg Lindelbrunn.

Radwege um Dörrenbach

Viele Radwege führen an Dörrenbach vorbei, darunter auch der bekannte Fernradweg Deutsche Weinstraße. Weitere Radwege in der Umgebung von Dörrenbach: Petronella-Rhein-Weg nach Wörth, Radweg durch den Bienwald, Klingbachweg, Kraut und Rüben Radweg, ... In Dörrenbach finden Sie auch eine "E-Tankstelle" für Ihr E-Bike".